Montag, 14. Dezember 2009

Schöne Bescherung!

Falls sich die "Mitgewanderten" von Blogigo  wundern sollten... das Blog ist weg! Einfach so verschwunden. Unser Elfen-und Kampfzwerge Blog wurde heimlich, still und leise gelöscht. Komplett.

Ich kann mich dort nicht mal mehr einloggen... Mailadresse existiert dort nicht. Alle Beiträge, alle Kommentare, alles futsch!

Ebenso das Buchblog! Anscheinend löschen die jetzt Blogs, die nicht mehr aktiv sind. Wäre nur nett, wenn man den Nutzer dann vorwarnen würde. Aber nein, Blogigo ist da ja anders. Da wird keine Änderung oder Neuerung verkündet.. der Nutzer wird es ja merken.

Das ist ja mal Mist.... 

Grüße
Kerstin

6 Kommentare:

nowaks nähkästchen hat gesagt…

Na das ist wie bei Burda... :/
(Wobei die noch nicht gelöscht haben, aber das wird sicher auch noch kommen.)

Wahrscheinlich steht es bei Bloggigo irgendwo in den Nutzungsbedingungen, unten links in 4pt Schrift.

Pepie hat gesagt…

och neeeeeeeee.

das ist ja mal voll doof :(.

aber irgendwie kann ich das löschen wegen inaktivität nicht glauben. habe dort auch einen blog, wo ich das letzte mal vor gut zwei jahren was geschrieben habe und er ist immer noch vorhanden.

lg,

Pepie

Kerstin hat gesagt…

Tja.. dann weiß ich auch nicht. Jetzt schau ich mal, ob ich noch was retten kann.
Grüße
Kerstin

Bloomsbury hat gesagt…

Das ist ja allerhand!

madhatter hat gesagt…

hm.
ich glaub bei blogger gibt's auch sowas - bei 120 tagen inaktivität wird auch gelöscht oder so, aber ich müßte nochmal genau nachlesen.
120 tage muß man ja erstmal die klappe halten können... ;)

Susanne hat gesagt…

Rette was zu retten ist mit der waybackmachine. Bei dem Blog wäre es sehr schade, wenn alles verloren wäre.