Samstag, 1. Januar 2011

Und zwischen den Jahren...

Read this in english

Noch ein schnelles Projekt. Moebius2
Aus einer dicken, fluffigen Wolle in BLÖH mit Bleistiften ( bzw. Nadel Nr. 9) gestrickt.
Baby, it's still cold outside!
Moebius3
Modell Long Moebius Cowl ( Achtung, das ist ein Ravelry Link!)
Mein erster Möbius, dank der Anleitung von Cat Bordhi sehr einfach zu stricken.

Wenn man die erste Runde überstanden hat, ist alles ganz einfach!
Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gekommen. Leider konnte man den Jahreswechsel hier kaum sehen, weil es so nebelig war. Aber augenscheinlich sind wir hier auch in 2011 angekommen!






A quick project. Moebius2
Knitted with a bulky and fluffy yarn in pale blue using pencils aka Needle US 13.
Baby, it's still cold outside!
Moebius3
Modell Long Moebius Cowl ( This is a ravelry link!)
My very first Moebius but thanks to Cat Bordhi it wasn't very difficult.

After finishing the first round, it was quite easy!

I wish you a happy new year though we didn't see the turn of the year very well because of the fog. But obviously we arrived in the year 2011, too.

5 Kommentare:

nosupermom hat gesagt…

Sehr schicker Schalkragen! Aber geht das Stricken mit den Kochlöffeln nicht wahnsinnig auf die Handgelenke? Ich kämpfe manchmal schon mit 5,5er-Nadeln...

nosupermom hat gesagt…

Äh, ja: Frohes neues Jahr! :)

Kerstin hat gesagt…

Jepp, das ist schon eine ziemliche Umstellung, das letzte Strickprojekt waren Kunigunde mit Nadel 2,5. Da hast du dann das Gefühl, du würdest mit Besenstielen stricken.

Ich weiß nicht, ob ich größere Projekte mit so dicken Nadeln stricken will. Bislang war Nummer 8 das Höchste der Gefühle.

Tini hat gesagt…

Stashbusting :) SIeht aber sehr kuschelig aus. Ich stricke gerade mit 5,5er Nadeln und finde das schon dick!

Kerstin hat gesagt…

Den Stash hatte ich mir erst kurz vor Weihnachten gekauft.. *pfeif*
Naja, immerhin belastet er meinen Vorrat nicht weiter.
Jetzt bin ich wieder bei Nadel 2,5... es geht nichts über Abwechslung. ;)