Sonntag, 12. September 2010

Ja schön!

Read this in english


Oh ja, es war in der Tat schön gestern! Obwohl die ganze Woche Herbststimmung herrschte und die Temperaturen sich dem auch anpassten, gab es gestern doch noch einen wunderschönen Spätsommertag. Ideales Wetter für den Besuch eines Mittelaltermarktes.
IMG_1907
Dieses Mal war es der Markt an der Marienburg in Monheim. Sehr hübsch gelegen, allerdings natürlich im Längen kleiner als das Spectaculum in Köln.
Leider fehlten dem Markt daher auch der "Showeffekt", obwohl die Musik nicht schlecht war und es auch eine gute Auswahl an Ständen gab.
IMG_1908
Aber es war zu wenig Musik, leider hörte man kaum etwas und auch die Vorführungen gingen ein wenig unter.
IMG_1906
Dafür war der Markt deutlich familiärer und ich habe mit einigen Leuten sehr nett plaudern können.
Für meinen kuscheligen Mantel war es aber VIEL zu warm, der kam erst abends für ein Foto zum Einsatz.
IMG_1912
Wie man sieht, er sitzt, passt und hat Luft. ( Und die BUNTE Borte!)
Grüße
Kerstin





It has been a wonderful day yesterday. Although the last week was more like autumn with low temperatures it was a nice late summer's day. Perfect weather for visiting another medieval fair.
IMG_1907
This time it was a fair at the Marienburg in Monheim. Nicely situated, but of course smaller than the Spectaculum in Cologne.
Unfortunately there also were no "Wow-effect", although the music was okay and there was a good assortment of booths.
IMG_1908
But the music was too little, most of the time you couldn't hear it and the other attractions were also not so visible.
IMG_1906
Therefor the fair was more familial and I had some nice chats with the folks there.
It was way too warm for my cosy coat so I just throw it over for the picture.
IMG_1912
As you see, it's a perfect fit( and has the parti-coloured trimming!)



6 Kommentare:

Devil's Tailor hat gesagt…

Die Bilder machen Lust, wieder mal auf einen Markt zu gehen.
Einen schönen Mantel hast du da geschaffen.

Louise hat gesagt…

Sehr schick- und zu dem roten Kleid ist die bunte Borte wirklich die perfekte Wahl *daumenhoch*
Und was für ein Glück ihr mit dem Wetter hattet! Schade mit der Musik- aber so ein kleiner leiser Markt ist vielleicht auch mal ganz erholsam.

Liebe Grüße aus dem Regen...

salkaye hat gesagt…

Gefällt mir auch sehr gut!

Ich mag die kleinen Mittelaltermärkte eigentlich lieber als die ganz großen.

Hauptsache, dir hat es trotzdem gefallen?

Kerstin hat gesagt…

Doch, es hat mir trotzdem gefallen! Es war mal schön, eine Runde mit allen möglichen Leuten zu plaudern ( die zwei Mönche hatte ich noch nicht erwähnt? Kleine philosophische Diskussion über den richtigen Glauben.. :D )
Und ich habe eine wunderschöne Filztasche und wohlriechende Seife erstanden.

Bloomsbury hat gesagt…

In Regensburg gibt es auch ein Mittelalter-Spektakulum, schon seit einigen Jahren. Hab ich jetzt erst gemerkt.
Gibt es bei sowas auch Teerfässer? Oder Schlammbäder? Sieht auf den Bildern nämlich so aus.

Kerstin hat gesagt…

Weder noch. In Köln gibt es einen Badezuber... den ich aber noch nie benutzt habe.