Dienstag, 24. November 2009

Bestrickendes

Jetzt kann ich auch endlich eins der letzten Strickprojekte zeigen. Mein Problem... es ist ein Geschenk. Noch mit heißen Nadeln und viel Flucherei Freitag abend fertiggestellt, Samstag zu Post gebracht, extra mehr bezahlt, damit es eventuell doch noch Montag, am Geburtstag, ankommt und dann... war es natürlich nicht da.

Das allein ist ja schon ärgerlich, aber noch ärgerlicher ist dann, wenn die Beschenkte zur Post geht, mit Abholzettel, und man ihr da mitteilt, dass das Päckchen nicht auffindbar ist. *argh* Und das sowas bei ihnen ständig vorkomme. Hö? Wo sind wir denn hier? 

Ich sah schon meine Gabe im Nirwana der gelben Post verschwinden, aber gestern kam die erlösende Nachricht.. es ist DA! *Jehova* Wie gut, dass ich keine Muffins eingepackt habe, die wären jetzt wohl staubtrocken.

Stattdessen habe ich lieber ein paar Handwärmer gestrickt. Die sind wenigstens nicht verderblich.

Handschuhe

Material:

GB Wolle Jil in schwarz und Schewe Wolle Dolce in rot.

Eigentlich sollte auf dem Handrücken jeweils noch ein schicker Totenkopf prangen, aufgestickt im Maschenstich. Allerdings sah meine Stickerei jetzt nicht so berückend aus, daher habe ich sie wieder aufgetrennt. Ich denke, sie sehen auch ohne Skull gut aus. ;)

Die Beschenkte hat sich zumindest nicht beschwert!

Momentan liebe ich ja diese kleineren Strickarbeiten, da werde ich wenigstens mal fertig. Aktuell stricke ich ein paar Handwärmer aus dieser Sockenwolle.

Inka 100

Inka 100... ich kann diesen bunten Sockengarnen so schlecht widerstehen. Aber ich ziehe selbstgestrickte Socken jetzt nicht so oft an, daher musste ich mir einen anderen Verwendungszweck suchen.

Handwaermer

Die Anleitung findet man bei Ravelry, sofern man dort angemeldet ist.

Und Handwärmer brauche ich immer....

Grüße

Kerstin

3 Kommentare:

madhatter hat gesagt…

seeehr schick! :)

deine eigenen handwärmer erinnern mich ein bißchen an beetlejuice, so von der farbgebung her.

und: wenn sich beschenkte bei dir beschweren würden, dann schlag sie bitte. dann verdienen sie's nicht besser!

Kerstin hat gesagt…

Immerhin hat die Beschenkte geduldig eine Woche auf das Zeug gewartet.. blöde Post!

Ich finde, die Farben haben was von Lollipop. ;) Und ACHTUNG, es ist KEIN BLAU! *ggg*

Angelika hat gesagt…

Als Beschenkte würde ich nie im Leben auf die Idee kommen, mich zu beschweren - die Handwärmer sind wundervoll :-) Ich trage sie, während ich das hier tippe.

Und zu der Post sage ich mal lieber nichts... Ich habe etwas gegen ehemals staatliche Monopole *lacht*