Samstag, 27. November 2010

No lazy daisy!

Read this in english

Ja, hier war es SEHR ruhig in letzter Zeit. Tut mir wirklich leid, aber der November war ein echter Stressmonat. Ich habe seit dem Ende der Herbstferien gefühlt mehr Zeit im Stau verbracht, als im gesamten Jahr. Und das geht einem irgendwann fürchterlich auf die Nerven, wenn man morgens NIE pünktlich ist und nachmittags dann halt länger bleiben muss. Dann musste meine Black Pearl auch noch für einen Tag ins Trockendock und ich habe den ÖPVN genutzt. Fazit.. nein, das geht auch nicht. Zwei Stunden PRO Fahrt sind jetzt echt nichts für mich.
Aber trotzdem war ich nicht völlig untätig, auch wenn meine Nähmaschine so langsam wieder eine Staubschicht ansetzt.
Ich habe Arwen angefangen, sinnigerweise mit einem Garn namens Enya.
Arwen1
Erst hatte ich ja meine Bedenken wegen des doppelseitigen Zopfes, aber das Muster ist im Grunde einfach, man darf halt nur nicht in die falsche Richtung drehen.
Ich werde wohl keine Kapuze stricken und suche noch nach einer schönen Alternative.
Und weil ich ab und an ein wenig Abstand von dicken Nadeln brauche, habe ich zwischendurch mit Kunigunde meinen Wollvorrat verkleinert ( um dann direkt wieder neue Wolle zu kaufen...)
Kunigunde
Ein schönes, schnelles Fernsehprojekt!
Und dann hatte ich endlich Urlaub! Leider nur eine Woche, aber egal, Hauptsache mal kein Stau.
Abgesehen von wichtigen Gartenarbeiten wurde auch meine Nähmaschine für ein kleines Projekt entstaubt.
Booties
Sehr klein! Das sind ein paar Bitty Booties für das Baby einer Freundin.
Ich stelle da besser jetzt kein Bild von MEINEN Schuhen daneben. ;)

Und dann.. ja... ich gestehe, im tiefsten Inneren lebt noch ein Teenager. DAS passiert, wenn man über eine Serie stolpert und dann hm.. leicht süchtig wird.
ZWEI Merlinstaffeln später...
Woodland
Und Woodland wächst und wächst... ( und ja, mein Schreibtisch sieht immer so aus!)
Grüße
Kerstin






Yes, it was a bit quite here lately due to the busy month I had. Since the end of the autumn vacation I spent a whole lot of time in traffic jams. It was totally a pain in the neck to be late for work and have to stay longer in the afternoon. Besides my "Black Pearl" had to go on the dry dock for a day so I had to go by train. This is no option because I needed two hours for just one way. No, thanks!
But I haven't been totally lazy these days although my sewing machine needs a bit dusting.
I've started Arwen with a yarn called "Enya".
Arwen1
First I was a little concerned about the doublesided cable pattern but it turned out to be quite easy if you don't take a wrong turn.
I won't knit the hood and search for a nice alternative.
To change from thick to small needles once in a while I knitted Kunigunde which has also reduced my stash ( just to buy new wool).
Kunigunde
A nice project while watching TV!
And then I had holidays at last! Just one week but I don't care cause it means one week of no traffic jams!
Apart from some gardenwork my sewing machine was at work for a tiny project.
Booties
Very tiny! These are Bitty Booties for the little babygirl of a friend.
I better not show you some of MY shoes next to these! ;)

And now, I have to admit it. Inside of me there still lives an inner teenager. That happens if you stumble across a serie and get some kind of addicted.
Two seasons of Merlin later...
Woodland
and Woodland is growing and growing... ( and yes, my desk is always a mess!)

9 Kommentare:

Elfenwolle hat gesagt…

uiii...das sieht ja gut aus hier bei dir....was ist denn die Merlinserie??? ich liebe Merlin....die Kunigunde steht schon lange auf meiner to do Liste, die muss jetzt mal dran kommen und der Schal ist ja hübsch, eine schöne Farbe....

ich grüß dich und wünsche einen schönen 1. Advent....dein blog gefällt mir, sehr frisch und ansprechend...
Tina

Kerstin hat gesagt…

Danke für das Kompliment!

Merlin ist eine BBC Serie und läuft bei uns grade auf SuperRTL. Allerdings kann man sie nicht wirklich auf Deutsch empfehlen, weil die Synchronisation nicht sonderlich gut ist.
Und man sollte weitestgehend alles vergessen, was man so an Merlin/Arthur Geschichten kennt. Also nichts mit Nebeln von Avalon. ;)
Wenn man dann noch die Dinge übersieht, die absolut nicht mittelalterlich sind, ist diese Serie sehr amüsant. Das liegt vor allem an Merlin und Arthur. Arthur ist ein arroganter (Noch)Prinz, der den armen Merlin, der nicht zaubern darf ( ist verboten) ständig knechtet und herumscheucht. Es gibt viele lustige Dialoge zwischen den beiden, Schwertkämpfe, Turniere, seltsame Kreaturen und britischen Humor. ( Und die Ritter.. die habe ich *hust* vergessen. Meine Leidenschaft.. Männer in Rüstungen! *pfeif*)
Wunderbar zum Stricken!

nosupermom hat gesagt…

Arwen ist ein tolles Muster (auch wenn ich doch einen Fehler in meine Arwen eingebaut habe *hust* - sieht man aber nicht...)! Viel Spaß beim Stricken und Tragen!

Louise hat gesagt…

Oh- Arwen ist ja ein Traum.... Aber warum möchtest Du keine Kapuze?! Die ist doch wunderschön.

Schön mal wieder was im Blog zu lesen ;)

Kerstin hat gesagt…

Ich bin nicht so der Kapuzenfan, ich befürchte, die wird mir eher lästig sein. Aber erst mal stricke ich das zweite Vorderteil und den Rücken und schau mal, wie viel Wolle mir dann noch bleibt.

Tini hat gesagt…

Ich fand die Serie eher "naja"; sie lief ja schon mal auf RTL...Dann lieber Castle (ich mag den Hauptdarsteller seit Firefly ja total gerne) Arwen sieht doch auch mal gut aus. Ich vermelde: Shrug ist fertig. babyhandschuhe sind auch schon angeschlagen. Und ich habe NOCH ein weiteres Baby zu bestricken. Heikos Kollege und seine Frau bekommen in 6 Monaten das 3te Kind :)

Kerstin hat gesagt…

Auf Deutsch ist diese Serie wirklich "naja" um nicht zu sagen, furchtbar.
Das habe ich auch ganz schnell aufgegeben und stattdessen auf die unendlichen Tiefen des Internets vertraut und mir die Folgen komplett auf Englisch angesehen.
Und siehe da, sie gewinnt. Da klingen Arthur und Merlin nämlich verdächtig wie Black Adder. Mit gelegentlich Referenzen an Monty Python. Die funktionieren übrigens auch beide nicht auf Deutsch, vor allem Black Adder.
Aber Castle finde ich auch klasse, sehr amüsant!

Bloomsbury hat gesagt…

Tja, öhm, was wollte ich sagen? Die Wolle (und das Hobby) dürfen einem eben nie ausgehen *g*.

tinassoeckchen hat gesagt…

oh danke für die Info, dann werde ich mal im Internet suchen, Fernseher hab ich abgeschafft....

liebe Grüße
Tina