Sonntag, 25. Juli 2010

Zurück ins Mittelalter

Read this in english

Es ist wieder Sommer, Spectaculumzeit. Allerdings stand es dieses Jahr unter einem schlechten Stern, denn meine alljährliche Begleitung steht unter Quarantäne. Scharlachverdacht!
So ein Mist! Zum Glück fand sich ein Ersatz, der sich freiwillig bereit erklärte, mich zu begleiten. Tapfer!
Schließlich gibt es dort seltsame Gestalten und schräge Musik.... und man zieht sich seltsam an.
Es schreckte sie nicht ab und so starteten wir gegen ein Uhr gen Köln.
Und es kam, wie es kommen musste. Es gab wirklich seltsame Gestalten!
MPS10 050
War das nicht ein ORK?
MPS10 027
Wie gut, dass der Dunkelelb ihn nicht gesehen hat!
MPS10 024
Oder der äh.. Berserker?
MPS10 023
Und dann die schräge Musik!
MPS10 040
Holländer, die sich als Schotten verkleiden und keltische Musik machen!
MPS10 041
Ganz ausgezeichnete Musik, übrigens. Wer möchte, suche nach Rapalje.
Leider spielten Saltatio Mortis erst heute, daher kam ich nicht in den Genuss. Aber für Freunde des nackten Oberkörpers gab es dann trotzdem was.
MPS10 032
Natürlich gibt es auch seltsame Riten, wie man sieht. Das sind in der Tat Federn.. raue Sitten im Mittelalter.
Das kommt davon, wenn man den Marktvogt ärgert.
Nicht näher bekannt ist dieser Ritus.
MPS10 022
Seltsames Mittelalter!
Das Problem beim Spectaculum ist, dass man nie alles sieht. Es gibt einfach zu viel Auswahl!
Das Bruchenturnier habe ich wieder verpasst. Dafür einen Tjost gesehen.
MPS10 016
Und abends einen Teil des Traumspektakels, dass wirklich faszinierend war!
MPS10 065
MPS10 069

Selbstverständlich haben wir auch einen kleinen Happen gegessen. *ggg*
MPS10 003
Schmeckt ja auch gut, so ein Hanffladen!
MPS10 008
Nach einem kleinen Umtrunk mit Blick aufs Lager.
MPS10 064
MPS10 006
Fuhren wir wieder zurück ins 21. Jh.

MPS10 039
Ich hoffe, es hat ihr gefallen. Auch wenn das Kleid nur geliehen war.





It is summertime! Time for the Medieval Spectaculum! But this year it was kind of star-crossed, because my ususal companion is under quarantine. Scarlet Fever! Bugger! But fortunately there was a brave volunteer!
After all there are odd creatures and strange music.. and people are dressed funny.
But she wasn't discouraged by that and so we started at one o'clock to Cologne.
And, of course, there were odd creatures!
MPS10 050
Wasn't that an ORK?
MPS10 027
He had good luck that the dark elb didn't see him!!
MPS10 024
Or the berserk?
MPS10 023
And the strange music!
MPS10 040
Dutchman, dressed as Scotts and playing Celtic music!
MPS10 041
Very good music by the way. If you like to hear it, just look for Rapalje.
Sadly Saltatio Mortis were playing on sunday so I didn't have the pleasure of listening to them. But for fans of topless musicians there was an alternative.
MPS10 032
As you see there are odd rites. Yes, that are feathers. This happens to you, if you tease the reeve too much!
Nobody knows the deeper meaning of this rite.
MPS10 022
Strange Medieval Times!
The problem at the Spectaculum is that you have too many options. It's hard to decide what to see.
I've missed the "Bruchenturnier". Instead I saw a joust.
MPS10 016
And in the evening parts of the dream festival. It was really fascinating!
MPS10 065
MPS10 069

Of course we had one or the other little bite. *ggg*
MPS10 003
A flat cake made with hemp is very delicious!
MPS10 008
After a little drink with a wonderful view of the camp
MPS10 064
MPS10 006
we returned to the 21st century.

MPS10 039
I hope she had fun though the dress was only borrowed.



7 Kommentare:

Pepie hat gesagt…

*hoil*

doofe quarantäne, ich wär sooooo gern dabei gewesen.

trotzdem danke für die bilder, so konnt ich wenigstens ein bißchen teilhaben.

lg,

Pepie

Anonym hat gesagt…

Es war wirklich sehr schön zum Spectaculum.
Zu den Bildern: Nein, ich habe keine seltsame Frisur. Es war nur gerade sehr windig beim Fladenessen ;-)
Und nein, Kersin ist keinen Kopf größer als ich. Ich stand nur in einem Loch ;-)

Kerstin hat gesagt…

Ich wollte es noch erwähnen. ;)
Also, noch mal zur Richtigstellung, Pixie ist sogar noch 1 cm größer als ich, darum passte auch mein Kleid, zumindest längenmäßig!

Louise hat gesagt…

Hui, sehr fesch! Und Kerstin hat ein Häubchen- das löst eventuelle. Haarlängenprobleme ja auf perfekte Weise (und schaut auch noch hübsch aus)
Wir hatten im Urlaub ja erst geplant, am letzten Wochenende nach Reutte in Tirol rüberzufahren. Da war auch ein großes Spektakel. Aber das Wetter war so bescheiden (es goß ununterbrochen), dass wir das Eintrittsgeld gespart haben.

Liebe Grüße
wieder aus dem hohen Norden
Ute

Anonym hat gesagt…

ich beneide immer euer Spektakel und hatte sogar schon daran gedacht irgendwann mal eine Reise zu euch hin zu machen. Danke dass du uns in deinem Blog daran teilnehmen lässt.

Grüße Doro aus Hall

Bloomsbury hat gesagt…

So lässt sich der Sommer genießen!

Das ist, wenn ich mich recht erinnere, der Fühlinger See, oder so.

Löwenzahn hat gesagt…

Auch wenn mein Kommentar nicht gut hierhin passt: der neue Hintergrund ist richtig schön!!!